WILLY SCHNIEWIND

Der Willy Schniewind Mannschaftspreis ist seit 40 Jahren der sportliche Höhepunkt des Golf Verbandes NRW. Spielberechtigt in einer Mannschaft sind Damen, Herren und Jugendliche.

Der Austragungs-Modus wurde deutlich verändert. Statt an bisher fünf Spieltagen wird der Preis nun nur noch an einem Spieltag in den Ligen 2-5 und in 2017 zum ersten Mal an einem anderen Wochenende an zwei Tagen in der Liga 1 ausgespielt. In diesem Jahr ist die 1. Liga zum dritten Mal am 29.+30. April bei uns in Oefte zu Gast. Während die 8 Clubs der ersten Liga den Sieger ausschließlich in Lochspielen ermitteln, treten die Clubs in Liga 2-4 vormittags im Zählspiel und nachmittags im Lochspiel gegeneinander an. Der Aufsteiger von der fünften Liga in die vierte Liga wird ausschließlich über eine Runde Zählspiel ermittelt.

Der Essener Golfclub Haus Oefte e.V. nimmt seit einigen Jahren an diesem Mannschaftswettbewerb teil. 2013 gelang der Aufstieg in die 4. Liga, die bis 2016 gehalten werden konnte.

2017 startet die Oefter Mannschaft erneut und kann erstmals auf eigenem Platz antreten. In der Gruppe 4F haben wir es mit einer Reihe bekannter Clubs zu tun. Allerdings ist auch der Absteiger aus der 3. Liga, die Mannschaft des ETUF-Golfclubs vertreten. 

Es dürfte ein spannendes Turnier werden, wenn am 2. Juli die insgesamt sechs Mannschaften der Gruppe aufeinandertreffen. Gelingt es uns, in Bestbesetzung anzutreten, so könnte endlich der Aufstieg in die 3. Liga geschafft werden. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Georg Mehl
Captain

schniewind@oefte.com